SilverCut GmbH, News
Together.Creative.Innovative.Successful
Unsere Anlagen
Gute Gründe für... SilverCut

Trennmaschinen jetzt auch mit OMRON-Steuerung

Flexibel. Einfach. Sicher
(2-Kanal-Sicherheitssteuerung).

Neben der bewährten Mitsubishi-Steuerung bietet SilverCut jetzt auch Maschinen mit OMRON-Steuerungstechnik an. Die Vorteile liegen auf der Hand.

 

Ihre Vorteile:

+  Software-Updates, Installationen, Laden bzw. Speichern der Trennprogramme
    oder der Parameter von Servo- und Frequenzumrichter sind per USB-Stick oder
    SD-Karte möglich.

+  Standard-Netzwerkkabel macht Programmieradapter überflüssig.

+  Verbesserte Reaktion der Andruckkontrollfunktion durch sehr kurze Zykluszeiten.

+  Vergabe von verschiedenen Benutzerrechten. Bedienung der Maschine kann über
    Passwortfunktion gesperrt werden.

+  Touchpanel generiert Weboberfläche, über die die Maschine vom PC-Arbeitsplatz
    innerhalb des Firmennetzwerks eingestellt und gesteuert werden kann.

+  Alle Hinweise und Fehlermeldungen werden im Klartext angezeigt. Einfachere
    Fehlersuche erhöht die Maschinenverfügbarkeit.

+  Manipulationssichere SPS-Steuerung: neuester Sicherheitsstandard
    (2-Kanal-Sicherheitssteuerung).

Optional: Fernwartungsrouter für einfache Diagnose und Wartung über Internet.

 

Abb. 1: Passwortgeschützes Setup-Menü

für Fahrwege, maximale Geschwindigkeit und Endlagen

Abb. 2: Anzeige aller Parameter

des ausgewählten Trennprogrammes

Abb. 3: Hilfemenü

für alle Maschinenfunktionen

 

Alles aus einer Hand

Durch unsere Integration in die PÜTZ GROUP und den daraus resultierenden Synergieeffekten sind wir in der Lage, Ihnen über Produktionsund Sondertrennmaschinen hinaus, auch die passende Prüftechnologie zur Kontrolle von Oberfl ächen und Maßhaltigkeit anzubieten.

 

Ihr Ansprechpartner

Herr Ralf Helmstädter
(Operative Leitung)

Phone: +49 6261 9726 15
rhelmstaedterinhalt1zeile12$%@;ednocontent:.h1undh1oksilvercut.de

Member of Member of Pütz Group

+49 6261 9726 0